Auf großzügigen Flächen und Streckenabschnitten können wir mit der Hightech-Ausstattung im neuen Trainingszentrum unterschiedlichste Situationen simulieren.
Sie werden mit Begeisterung die Grenzen Ihres Busses ausloten. Dabei stehen Sicherheit und Unfallprävention immer im Vordergrund.

Trainingsinhalte(mit den eigenen Bussen):

  • Sitzposition, Blickführung, Lenkradhaltung, Spiegeleinstellung
  • Bremsen auf griffigem und glattem Untergrund
  • Kurven fahren, Verhalten des Busses bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Bremsen in der Kurve
  • Bremsen und Ausweichen auf unterschiedlichen Untergründen
  • Slalom fahren
  • Bremsen bergab auf griffigem und glattem Untergrund
  • Ausweichen vor Hindernissen auf unterschiedlichen Untergründen
  • Abfangen und Stabilisieren eines ausbrechenden Busses

Nachhaltige Vorteile:

  • Praktische Fahrkompetenz und Zuverlässigkeit
  • Vertrauen der Passagiere
  • Reduzierung der Verschleißkosten und Versicherungsprämien
  • Senkung der Unfallzahlen Ihrer Busflotte

Je nach Bedarf Ihres Busunternehmens erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Training für Ihre Fahrer.

Voraussetzung: gültiger Führerschein
Dauer: 8 Stunden
Teilnehmer: max. 12 Personen