ADAC Wohnmobil-Training

Möchten auch Sie optimal vorbereitet und sicher in den Urlaub starten? Dann nutzen Sie die Chance, Ihr Fahrzeug vor dem Reiseantritt in verschiedenen Fahrsituationen besser kennen zu lernen, um richtig zu reagieren. Denn Wohnmobile haben ihre Tücken und stellen Sie als Fahrer vor besondere Anforderungen: beim Rangieren, Kurvenfahren oder beim Bremsverhalten.

Trainingsinhalte:

  • Sicheres Beladen und sicherer Umgang mit dem Wohnmobil auch in engen Durchfahrten
  • Rangierübungen unter Einbeziehen aller Spiegel
  • Bremsen auf griffigem, glattem und einseitig glattem Untergrund sowie aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Wie verhält es sich bei Wohnmobilen mit der Richtungsstabilität?
  • Richtiges Ausweichen vor einem Hindernis
  • Durchfahren eines Slalomparcours zur Verfeinerung von Blick- und Lenktechnik. Thematisiert werden insbesondere die Aspekte Lastwechsel, Beladung und das Schwanken der Fahrzeuge.
  • Kurvenfahren in der Kreisbahn: Lernen Sie unter kontrollierten Bedingungen die „Fliehkräfte“ kennen.
  • Praktische Informationen speziell für Wohnmobil-Fahrer und gegenseitiger Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern.

Voraussetzung: gültiger Führerschein
Dauer: 8,25 Stunden
Teilnehmer: max. 10 Personen